YOUR BEST PARTNER IN AUTOMOTIVE BUSINESS

Mit mehr als 3.200 Mitarbeitern und einem europaweiten Standortnetzwerk gehört die MOSOLF Gruppe zu den führenden Systemdienstleistern der Automobilindustrie in Europa.
Als inhabergeführtes Familienunternehmen realisieren wir seit 1955 maßgeschneiderte Logistik, Technik- und Servicelösungen für Fahrzeughersteller, Flottenbetreiber und Händler. Daneben haben wir uns mit über 25.000 umgebauten Fahrzeugen einen Namen als Spezialist im Bereich Sonderfahrzeugbau gemacht.
Um uns für den Automobilmarkt der Zukunft auszurichten, setzen wir bereits seit 2008 verstärkt auf das Thema Elektromobilität. Unser Ziel: Nutzerorientierte Mobilitätslösungen zu entwickeln, welche die Arbeitsabläufe unserer Kunden nachhaltig verbessern.

Wir suchen für ein Tochterunternehmen der MOSOLF Gruppe zum Aufbau eines neuen Fertigungs- und Entwicklungsstandortes in der Zukunftsbranche Elektromobilität in Herne eine/n

Qualitätsmanagement Beauftragter (m/w/d) Sonderfahrzeugbau 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems und verantworten die Erstellung, Lenkung und Prüfung von Dokumenten nach Qualitätsrichtlinien an einem neu aufzubauenden Standort zur Produktion von Elektrofahrzeugen
  • Sie entwickeln und gestalten die Prozessen am Standort mit den Prozessverantwortlichen und führen Beratungen zu Vorgaben und Anforderungen an technische Produktentwicklungen durch
  • Sie verantworten und führen interne und externe Audits (IATF, VDA 6.3) durch und unterstützen die Fachbereiche bei der Vorbereitung auf Audits
  • Sie übernehmen die Überwachung und Mitwirkung bei der Definition von Maßnahmen zur Abstellung von Qualitätsproblemen (in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen) und prüfen die Wirksamkeit von eingeleiteten Verbesserungsmaßnahmen
  Ihre Qualifikationen:
  • Sie haben ein technisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung im Qualitätswesen und bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilbranche und fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement (ISO 9001, IATF 16949, VDA 6.3, ISO 14001) mit
  • Sie haben Methodenkenntnisse und Erfahrung im Fehlerabstellprozess (z.B. 5 Why, Six Sigma, usw.)
  • Sie sind eine überzeugende, souveräne Persönlichkeit verbunden mit Kommunikationsstärke sowie Problemlösungskompetenz und unternehmerischer Denkweise
  • Sie haben eine zielorientierte Arbeitsweise und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie finden den Aufbau und Weiterentwicklung eines neuen Geschäftsfeldes im Bereich des Sonderbaus am Puls der Elektromobilität herausfordernd und spannend

Bei uns erwartet Sie:

  • Eine Position mit großem Gestaltungsspielraum in einem Wachstumsmarkt am Puls der Elektromobilität
  • Ein ansprechendes Vergütungspaket sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Sie können sich auf die Strukturen und Ressourcen eines seit über 60 Jahren etablierten Familienunternehmens stützen

Sie suchen einen starken und fortschrittlichen Arbeitgeber mit offenem Ohr für Ihre innovativen Ideen? Dann bewerben Sie sich online bei MOSOLF und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft der Elektromobilität neu.

Ihr Ansprechpartner bei Fragen:

Sabine Stumpp-Deuschle
Phone: +49 7021- 809-462

Ausführliche Informationen zu MOSOLF als Arbeitgeber finden Sie hier:

www.mosolf.com/karriere und Social Media